Sommer im Zillertal - Beeindruckende Aussichten am Zillertaler Hauptkamm Wandern und Bergsteigen auf die schönsten Gipfel im Zillertal - Berliner Hütte Herrliche Panoramen auf den schönsten Höhenwanderwegen des Zillertals Die Zillertalbahn bringt sie nach Fügen, Kaltenbach, Zell und Mayrhofen Essen und Trinken auf urigen Almen und Berghütten Entdecken Sie die Natur, Land und Leute im Zillertal Radfahren und Mountainbiken auf den schönsten Wegen des Zillertals
Hoteltipp des Monats
Das Kaltenbach, Hotel, Chalet, Kaltenbach, Hochzillertal, Talabfahrt, Wellness, Aparthotel

Aparthotel "DAS KALTENBACH" mit Luxusambiente • Traumpanorama • direkt an der Talstation Hochzillertal • Zimmer und Appartements vom Feinsten • SPA mit Infinity Pool • Vital Frühstück und Hofladen uvm...

mehr erfahren
Empfehlung der Redaktion
Aparthotel Asterhof, Fügen, Fügenberg, Skifahren, Spieljochbahn, Hochzillertal, Kaltenbach, Wellness

Winterglück im Aparthotel ASTERHOF****! Einmalige Appartements und Ferienhäuser • herrliche Lage mit Traumpanorama • Wohlfühlwelt • in direkter Nähe zur Spieljochbahn • TOP-Pauschalen uvm.

mehr erfahren

Mayrhofen - Hippach

Mayrhofen - Hippach

Von Hippach bis Mayrhofen befinden Sie sich sozusagen im Herzen des Zillertals. Von kleinen Dörfern bis zur heimlichen Metropole Mayrhofen findet jeder das Passende für den perfekten Sommer- oder Winterurlaub. Ruhe in der Natur oder Action auf dem Berg und im Tal – die Ferienregion Mayrhofen-Hippach wird allen Ansprüchen gerecht.

Winter

Winter

 

Pisten für Helden, Gipfel für Geniesser & Iglus für Abenteurer

IN MAYRHOFEN IST DER WINTER LOS

 

Mayrhofen startet wieder vielseitig in die Wintersaison 2016/17. Mit 136 Pistenkilometern und 57 Liftanlagen lässt das berühmte Skigebiet im Zillertal auch in dieser Saison die Herzen der Wintersportfans höherschlagen.

 

NERVENKITZEL & GENUSS PUR

Nur ein paar Minuten dauert es vom quirligen Zentrum Mayrhofens bis zur coolsten Wintersport Challenge: Am Berg wartet die berühmte "Harakiri" – mit 78 Prozent Gefälle das absolute Maximum an Nervenkitzel. Wer die Abfahrt bezwingt, kann sich mit dem „I survived Harakiri“-T-Shirt schmücken und sich beim kostenlosen Fotoshooting verewigen. Ein weiteres Highlight am Penken ist der Vans Penken Park, der zu den besten Snowparks in ganz Europa zählt. Auch hier finden regelmäßig Fotoshootings statt. Die Bilder gibt es gratis im Online-Shop zum Downloaden.

 

Weniger Action, aber dafür umso mehr Sinnesfreude, bietet der Genießerberg Ahorn - mit der größten Gondel Österreichs, der Ahornbahn, erreichbar. Oben wartet das Plateau mit traumhaftem Panorama, Winterwanderwegen, Pisten für die ganze Familie sowie der Funslope für alle Alters- und Leistungsklassen. Spaß und Abwechslung sind hier auch abseits der Piste garantiert: Ob beim Einkehrschwung ins Panorama Café-Bistro Freiraum mit traumhaftem Blick auf die Dreitausender oder im Iglu Dorf White Lounge, das sich am Abend in ein Iglu Hotel mit komfortablen Suiten verwandelt.

 

Sommer

Sommer

Die Ferienregion Mayrhofen-Hippach bietet für jeden das passende Urlaubserlebnis. Action am Berg, Wellness und Erholung im Tal sowie zahlreiche Angebote für Familien. Das hintere Zillertal liefert alle Zutaten für einen perfekten Sommer.

Mit malerischen Seitentälern, inmitten der intakten Natur am Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen gelegen, ist Mayrhofen Berg und Fels gewordener Traum aller Wanderer und Biker. Etliche Wanderrouten , Tages- und Mehrtagestouren, 800 km Radwegenetz und 21 Bike-Touren können Gipfelstürmer jeden Leistungsniveaus einen ganzen Bergsommer lang in Bewegung halten. Die interaktive Karte unter www.mayrhofen.at informiert über alle Routen und Einkehrmöglichkeiten. Doch Mayrhofen hat auch für Gipfelgenießer und Familien viele Bergerlebnisse zu bieten.

Abseits vom klassischen Wandern und Biken gibt es auch für alle Boulder- und Kletterfans ein tolles Angebot. Aber auch sonst ist einiges geboten in der Region: Von Tennis und Squash über Mini-Golf, Paragleiten, Jagen und Angeln, Schwimmen, Reiten und Kayaking .... die Möglichkeiten in Mayrhofen-Hippach aktiv zu sein sind riesengroß. Unbedingt ausprobieren sollten Sie auch den Hochseilgarten an der Zemmschlucht – 34 Übungen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden gilt es zu bewältigen – und das alles 88 Meter über der Zemmschlucht!

Die Mayrhofner Bergbahnen (Ahorn- und Penkenbahn) bringen Sie auch im Sommer bequem auf den Berg. Egal ob Sie in Österreichs größter Gondel Richtung Genießerberg Ahorn schweben oder mit der 2015 neu gebauten 3S Penkenbahn auf den Actionberg Penken fahren, es gibt auf beiden Gipfeln ein tolles Sommer-Angebot das seinesgleichen sucht.

Mit Sonnenaufgangsfrühstück, Genießerrundweg, Adlerbühne Ahorn, Sinnespfad, tollen Sonnenterrassen und gemütlichen Rastplätzen bietet der Ahorn zahlreiche Genießer-Highlights. Zudem ist der Genießerberg auch Ausgangspunkt für herrliche Wander- und Hüttentouren. Höhepunkt eines Tages am Ahorn ist die Greifvogelvorführung. in der Adlerbühne Ahorn um 14.00 Uhr (Samstag bis Donnerstag, 14.00 Uhr von Mitte Juni bis Anfang Oktober).

Der Penken ist der Berg für Actionliebhaber – egal ob paragleiten, klettern, biken oder in Funballz übers Wasser laufen und mit Bergrollern den Berg erkunden - der Penken macht seinem Ruf als Actionberg alle Ehre.

Skigebiet

Skigebiet

PENKEN UND AHORN – ZWEI PROFIS AUF IHREM GEBIET

 

Der Actionberg Penken und der Genießerberg Ahorn sind die idealen Hotspots für Adrenalinjunkies aller Alters- und Leistungsklassen.

 

Bei den ersten Schwüngen ist man noch mutig und lässt die Bretter laufen. Doch dann wird man vorsichtiger: Kein Wunder, denn die Harakiri hat Respekt verdient. Mit bis zu 78 Prozent Gefälle ist sie etwas für absolute Könner. Für die meisten ist es das Highlight des Tages, wenn nicht des ganzen Winterurlaubs – festgehalten auf der Profi-Kamera. Professionelle Bilder vom eigenen Harakiri-Race gibt es freitags von 13 bis 15 Uhr, die im Anschluss im Online-Shop auf der Website zum Download stehen.

 

LANGEWEILE IM URLAUB? VON WEGEN!

Wer in Mayrhofen seine Winterferien verbringt, hat die Auswahl aus 136 Pistenkilometern und 57 Liftanlagen auf dem Genießerberg Ahorn und dem Actionberg Penken. Letzterer macht seinem Namen alle Ehre. Neben der Harakiri zeigt auch der Vans Penken Park, wo es lang geht. Er zählt zu den besten Snowparks in ganz Europa und bietet mit sechs verschiedenen Areas eine extrem gute Auswahl: Hier findet jeder die perfekten Shapes und Obstacles. Auch hier werden kostenlose Fotoshootings angeboten.

 

SICHERHEIT GEHT VOR!

Raser auf der Piste, das muss nicht sein. Vor allem nicht am Penken, denn hier gibt es spezielle Areas

für alle Speed-Junkies. Insgesamt drei kostenlose Rennstrecken, Unterberg I und II sowie die Rennstrecke

Hintertrett beim Sun-Jet, werden extra dafür präpariert. Dazu gibt es eine ebenfalls kostenlose Speedstrecke am Gerent.

 

Unvergessliche Erlebnisse im Schnee, darauf können sich die Fans in Mayrhofen jederzeit verlassen. Und sie können ihre Glücksmomente ganz individuell dokumentieren. Bei der Infokasse der Talstation des Lärchwald Sessellifts kann sich jeder eine Helmkamera ausleihen. Bei der Rückgabe werden die Aufnahmen auf Wunsch sofort auf DVD gebrannt. Das perfekte Urlaubssouvenir ist somit garantiert.

 

Wandern

Wandern

In Mayrhofen bietet sich eine Vielzahl an Touren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zum Bergsteigen an - für einen jeden Bergfex ist das Richtige dabei.

 

Werde zum Gipfelstürmer! Bergtouren gibt es in Mayrhofen mehr als genug. Ob leichte Anfängertouren oder anspruchsvolle,mehrtägige Hüttentouren - es ist für jeden das Richtige dabei. Frühaufsteher und alle, die eine lange Bergtour geplant haben, können in den Monaten Juli und August bei Schönwetter mit der Bergsteigergondel auf den Ahorn fahren. Die größte Gondel Österreichs bringt dich bereits um 7.30 Uhr auf das Ahornplateau. Nütze diese einzigartige Chance und genieße die morgendliche Ruhe am Genießerberg Ahorn! Übrigens: Am Ahorn befindet sich das Eigangstor zum 372km² großen Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen.

Nachfolgend findest du einige Tourenvorschläge, vielleicht ist die ein oder andere Route für dich dabei.

 

Panoramarundweg Penken über den Zirbenwegstrong>

Über die Wege Nr. 22 und 22a gelangst du zum Penkenjoch. Der Rückmarsch führt vorbei am kleinen Penkensee und entlang des Zirbenweges Nr. 23 und 23a. Es erwartet dich ein herrlicher Ausblick auf die Zillertaler Zentralalpen.

Dauer: 2 - 2,5 Stunden, leicht

 

Über Wanglspitze zum Rastkogel:

Auf den Wegen Nr. 23 und 57 gelangt man zum Gipfel des Rastkogels auf einer Höhe von 2.761 Metern Höhe. Der Aufstieg kann durch eine Auffahrt mit der Kombibahn Penken verkürzt werden.

Dauer: 7-8 Stunden für Hin- und Rückweg

 

Ahornspitze:

Die Ahornspitze ist einer der schönsten Aussichtsberge im Zillertal und befindet sich auf fast 3.000 Meter Seehöhe. Der Aufstieg wird mit einem herrlichen Rundblick auf das Zillertal belohnt.

Dauer: ca. 6 Stunden für Hin- und Rückweg

 

Aschaffenburger Höhenweg:

Auf dem Weitwanderweg Nr. 519 über den Siebenschneidensteig gelangt man zur Kasseler Hütte. Nur für geübte Wanderer und Bergsteiger geeignet! Der Weitwanderweg wird nur bei sicherem Wetter empfohlen!

Dauer: 8-10 h