Herrliche Ausblicke im Zillertal - Snowboarden im Pulverschnee Kulinarische Genüsse auf den Skihütten und Almen - mitten im Skigebiet Langlaufen ist gesund - auch andere Tätigkeiten wie Rodeln und Winterwandern erwarten Sie im Zillertal Der Olperer ist der Hausberg in Tux - im Skigebiet Hintertuxer Gletscher Schneeschuhwandern in Fügen, Mayrhofen, Kaltenbach oder Tux Die Skigebiete Hochzillertal, Hochfügen, Spieljoch, Mayrhofen und Hintertux stehen für Pistenspass vom Feinsten Panoramablicke auf den Bergen des Zillertal inklusive
Hoteltipp des Monats
Hotel Alpenhof, Skigebiet, Hintertuxer Gletscher, Wellness, Skfahren, Zillertal, Tux, Hintertux

Wintergenuss im ALPENHOF****S | am Fuße des Hintertuxer Gletscher | traumhafte Panoramalage | luxuriöse Zimmer und Suiten | Haubenküche | grosser SPA- und Wellnessbereich | u. v. m.

mehr erfahren
Empfehlung der Redaktion
Hainzenberg, Gerlosstein, Gerlossteinbahn, Ski Fahren, Rodeln, Hotel, 4 Sterne, Zillertal, Zillertal Arena

Alpenwohlfühlhotel "DÖRFLWIRT" **** • Traumlage mit herrlichem Panorama • direkt am Skigebiet Gerlosstein • direkt an der Talabfahrt • Spa mit Schwimmbad • Top-Pauschalen • uvm...

mehr erfahren
18.10.2016

Hintertuxer Gletscher Schnee-Hotspot Europas

Fans des alpinen Skizirkus blicken bereits gebannt Richtung Sölden, wo Ende des Monats der Auftakt der FIS-Bewerbe der Alpin-Damen und Herren über die Bühne geht. Während das Ötztal dann wieder weltweit mittels TV-Übertragung in die Wohnzimmer gebeamt wird (die vielerorts die Lust auf den Winterurlaub wecken und Schneefans auch zum Buchen animieren) herrschen auch am Hintertuxer Gletscher bereits top Konditionen vor, die viele heimische (und internationale) Skistars schätzen und alle Jahre wieder zum Trainieren nützen.

Der Hintertuxer Gletscher ist der Schnee-Hotspot Europas. (C) Hintertuxer Gletscher

Mit dem Start des SL Kaserer 2 in den Winter Anfang Oktober stehen Skifans bereits 32 km geöffneter Pisten zur Verfügung, ein Angebot, das seinesglichen in ganz Europa sucht (aber nicht finden wird!). Kühlere Temperaturen und frischer Pulverschnee tragen das übrige dazu bei, dass langsam Winterstimmung aufkommt.

Am Hintertuxer Gletscher ist der Winter daheim, wie gewohnt arbeiten die Mitarbeiter Tag und Nacht fleißig, um top Konditionen zu garantieren. Auch der Hotzone.tv Park ist bereits seit dem letzten September-Wochenende geöffnet.

Anfang Oktober wurde das Pow(d)er Weekend gefeiert, vom 15. bis 16.10. findet die Välley Rälley statt, und vom 12. bis 13.11. der Goodboards Ski und Snowboard Test. Ende November (24. bis 27.11.) zieht es wieder die Telemark Elite aus 14 Nationen nach Tux zum FIS Ski Weltcup Opening. Die Eröffnungsfeier findet am Donnerstag abend am Dorfplatz Lanersbach statt, dort erfolgt auch die Startnummernauslosung.

Nicht nur in Sachen “winterfit” ist der Gletscher ein Vorzeigebetrieb. Auch Nachhaltigkeit wird großgeschrieben. So stehen ab sofort vier Ladepunkte mit je zwei Anschlüssen für E-Fahrzeuge in der Tiefgarage der Talstation zur Verfügung. Fahrer von Elektroautos können also beruhigt ihre Schwünge ziehen, während ihre Autos mit sauberer Energie wieder aufgeladen werden.